Kontakt

Navigation

Gästebuch

(5 von 5 Sternen)

Aktuelles

Info Tag der Sonne
Jedes Jahr wird am 3. Mai der Tag der Sonne begangen. Passend hierzu: Unsere Informationen über Photovoltaik-Anlagen. Mehr

Neu Internationaler Tag des Lichts
Am 16. Mai ist der "Internationale Tag des Lichts". Mehr

Miele G 7000
Die neuen Geschirrspüler G 7000 von Miele dosieren ganz automatisch. (mehr)

Miele: TwoInOne
Kochfeld und Dunstabzug perfekt vereint. (mehr)


Gefüllte Riesen-Champignons

Zutaten für 4 Personen

  • 8 Riesen-Champignons
  • 1 Bund Petersilie
  • 150 g rote Paprika
  • 150 g Maasdamer
  • 125 ml klare Fleischbrühe
  • 4 Vollkornzwiebäcke
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Zitronensaft
  • 2 EL Creme fraiche
  • 20 g Butter
  • hellen Saucenbinder
  • Salz, Pfeffer

Putzen (nicht waschen) Sie die Pilze mit einem trockenen Pinsel. Lösen Sie die Stiele aus der Haube und würfeln sie die Stiele fein für die Füllung. Häuten Sie die Zwiebel, schneiden Sie sie ebenfalls in kleine Würfel, und zerdrücken Sie die gehäutete Knoblauchzehe. Dünsten Sie dann die Stiel- und Zwiebelwürfel zusammen mit dem Knoblauch in Butter an.

Würfeln Sie in der Zwischenzeit die geputzte und entkernte Paprika, und geben sie die kleinen Paprikawürfel mit in den Topf. Lassen Sie alles noch etwa 5 Minuten dünsten, nehmen Sie dann die Hitze weg und lassen alles abkühlen. Hacken Sie die Petersilie, zerbröseln Sie den Zwieback und schneiden Sie aus dem Käse ebenfalls kleine Würfel, bevor Sie alles in die erkaltete Masse in den Topf geben.

Füllen Sie mit der Masse nun vorsichtig und großzügig die Champignonköpfe und stellen Sie diese mit der Füllung nach oben in eine feuerfeste Form. Verrühren Sie schließlich noch die klare Brühe mit dem Creme fraiche und gießen es um die Champignonköpfe. Stellen Sie dann alles in den vorgeheizten Backofen und lassen alles zusammen eine Viertelstunde backen. Dicken Sie danach den Sud mit dem Saucenbinder an und schmecken ihn mit Salz und Pfeffer pikant ab.