Kontakt

Navigation

Gästebuch

(5 von 5 Sternen)

Aktuelles

Info Tag der Sonne
Jedes Jahr wird am 3. Mai der Tag der Sonne begangen. Passend hierzu: Unsere Informationen über Photovoltaik-Anlagen. Mehr

Neu Internationaler Tag des Lichts
Am 16. Mai ist der "Internationale Tag des Lichts". Mehr

Miele G 7000
Die neuen Geschirrspüler G 7000 von Miele dosieren ganz automatisch. (mehr)

Miele: TwoInOne
Kochfeld und Dunstabzug perfekt vereint. (mehr)


Wraps mit grünem Spargel

Zutaten für 4 Wraps

  • 250 g grüner Spargel
  • 4 Tortilla-Wraps
  • 4 Scheiben gekochter Schinken
  • 2 ganze Möhren
  • 1 Ei
  • 100 g Remoulade
  • Senf
  • frische Kräuter
  • Salz, Zucker und Pfeffer

Zubereitungszeit: 20 Minuten

Vorbereitung

Den Spargel gründlich waschen, schälen und die holzigen Ende abschneiden und anschließend im kochenden Salzwasser bissfest garen. Das Ei hart kochen. Die Möhren schälen und auf einer Gemüsereibe mittelfein raspeln, die Kräuter hacken und den Schinken in kleine, schmale Streifen schneiden.

Zubereitung

Während der Spargel und das Ei kochen, verrühren Sie die Remoulade (Sie können je nach Geschmack auch Mayonnaise oder eine andere Salatcreme nehmen) mit etwa 2 TL Senf, den gehackten Kräutern, Salz und Pfeffer vermengen. Das Ei pellen und ebenfalls klein hacken und unterrühren

Die Wraps ausrollen und großzügig mit der Creme bestreichen. Den Schinken auflegen und darauf den Spargel und die Möhrenraspeln. Zuletzt alles fest einrollen und waagerecht schräg teilen.